Expresstausch iPhone 6 wg. WLAN

Schon in den ersten Tagen nach dem Kauf zeigten sich bei meinem iPhone 6 erste Probleme mit der WLAN Verbindung.

Nach einiger Laufzeit weigerte sich das Gerät nach einem WLAN Verbindungsabbruch (z.B. durch den Weg von Daheim zur Arbeit o.ä.) erneut nach einem WLAN Netz zu suchen. Leider brachte weder der WLAN-Schalter (An/Aus) eine Besserung noch das Aktivieren/Deaktivieren des Flugzeugmodus. Das WLAN-Modul hing quasi im ‚Standby‘ fest. Teilweise war sogar der WLAN-Schalter im Menü ausgegraut. Lediglich ein Reboot behob das Problem für mich.

Dennoch konnte ich das Verhalten selbst nicht reproduzieren. Manchmal lief das Gerät mehrere Tage lange ohne Probleme, dann hatte ich über zwei Tage hinweg dieses fehlerhafte Verhalten. Ein ärgerliches Problem, denn die LTE Abdeckung ist weder bei der Arbeit noch daheim verfügbar, was das WLAN unabdingbar macht.

Also habe ich beim Apple Support ein Ticket eröffnet und mit einem sehr freundlichen und meiner Einschätzung nach sehr kompetenten Mitarbeiter mein Problem besprochen. Dem Hinweis, mein Gerät über die Werkseinstellung neu aufzusetzen bin ich nachgegangen um ihm aber leider am folgenden Tag erneut von meinem Problem zu berichten. Ein Hardwarefehler sollte also vorliegen, der aber scheinbar nicht über die iPhone eigene Prüfroutine erkannt wurde. –>Ab zur Reparatur!

Im Vorhinein hatte ich mich dahingehend informiert, dass es über eine Servicepauschale von 29€ möglich wäre, das Gerät nicht einschicken zu müssen, sondern ’sofort‘ ein Austauschgerät zu bekommen, das ich auch gleich behalten konnte. Das alte Gerät wird einfach über eine mitgelieferte Hülle zurück an Apple gesendet. Keine Nutzungsunterbrechung. So stelle ich mir das vor. Prima, Apple!

Zusätzlich war mir bei meinem alten Gerät aufgefallen, dass alle Tasten auf der linken Seite in der Führung sehr stark klapperten und wackelten. An und für sich kein großes Problem für mich, aber von einem solch teuren Gerät erwarte ich eigentlich eine bessere Fertigungstoleranz. Wie erwartet, waren die Knöpfe bei dem neuen Gerät, wie auf der rechten Seite ordentlich stramm verbaut. Ob es sich hier um Unterschiede  zwischen der Produktions-Kalenderwoche 35 und 38 handelt oder es ein „Bedauerlichen Einzelfall“ ist weiß ich nicht.

Danke Apple, für den Support, hier zeigt sich Premium, wenn es darauf ankommt!




2 thoughts on “Expresstausch iPhone 6 wg. WLAN

    • Sofern die Probleme mit dem 8.02 behoben waren, nicht. Gekauft hatte das Gerät die 8.0 installiert und zu diesem Zeitpunkt war das 8.0.2 schon released. Möglich ist natürlich alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*