Mazda RX-8 SE173 – Verkauft

Für mich war beim Kauf des RX-8 klar, dass ich diesen nur bei einem Mazda-Fachhändler kaufen würde. Fachgerechte Wartung, Diagnostik und der Gewährleisungsanspruch waren für mich bei einem Exoten sehr wichtig.

Leider stellten sich schon beim Kauf bzw. kurz nach dem Kauf des RX-8 erste Unannehmlichkeiten ein:

  1. Kein, wie online versprochen, neuer TÜV.
  2. Service in 2 Monaten Fällig.
  3. Die Koppelstangen waren wohl schon beim Kauf angeschlagen, waren aber nur bei sehr langsamer Fahrweise über Unebenheiten zu vernehmen. (Verschleiß, daher keine Verkäufergewährleistung. Der Austausch war aber schnell selbst erledigt. Teilekosten: ~50€ & ~ 1,5 Stunden mit 2 Wagenhebern.)
  4. Motorkontrolllampe, die nach knapp 500km erschien mit der OBD-Fehlermeldung sinngemäß: „Leistungsausbeute Kat unter Normal“ mit der Folge, dass eine regionale Mazda-Werkstatt mit einem Blick herausfand, dass ein Sport-Kat (ohne Typengenehmigung oder ABE) verbaut war und der Auspuff ein Loch hatte, weshalb vom Händler ein Austauschkat geliefert wurde. Auch der Auspuff wurde verschweißt.
  5. Leuchtende Kühlwasserwarnleuchte. „Akropolis“ genannt (unter längerer  Volllastfahrt).
  6. Rütteln/Rattern & Leistungsverlust zwischen 5500 RPM und 7000 RPM mit Erstverdacht auf den Katalysator.

Leider hatte sich nach dem Austausch des Kats keine Besserung beim Thema Rütteln/ Rattern zw. 5500RPM und 7000RPM ergeben.

Die Beschwerden:

  • Rattern / Rasseln / Schabendes Motorgeräusche zwischen 5500 RPM – 7000 RPM unter Volllast.
  • Trat nur mit heißem Motoröl auf.
  • Leistungsverlust in dem Bereich 5500 RPM – 7000 RPM, danach deutlicher(!) Leistungszuwachs.
  • Bei kaltem Motor keine Anzeichen
  • Kein Ölverbrauch

Ein Video, das den Effekt gut dokumentiert. Hörbar ist es, aber das Geräusch überträgt sich auch auf die Karosserie und ist auch spürbar:

http://www.youtube.com/watch?v=LR-dRYHGh0g

In einigen Foren wird heiß über dieses Verhalten diskutiert, aber eindeutige Lösungen hierfür gibt es leider nicht. Probleme, die einzeln oder im Verbund dieses Problem hervorrufen können:

  • “flatterndes“ SSV-Ventil und dessen Actor (naheliegend, denn es öffnet bei 5500 RPM)
  • Verschleiß an der Zündanlage (Kabel/Kerzen/Spulen)
  • Dichtleistenverschleiß (Kompressionsabfall)
  • Diverse Hinweise auf Hitzeschutzbleche oder andere lose Teile im Vorderwagen.
  • wage Hinweise auf einen kleinen Affen, der eine Blechdose mit Steinen Schüttelt, sobald es ihm zu schnell wird.

Im Zuge der Gewährleistung war der Wagen über zwei Wochen beim Händler zur Diagnose. Ohne einen eindeutigen Hinweis auf einen Defekt zu finden.

Was ich mitbekommen habe, was getestet wurde:

  • Verbau von Schaumstoff an div. Teilen zur Isolation
  • SSV-‚Getestet‘
  • Wuchten der Kardanwelle (allerhand!)
  • Kompressionstest

Ein Kompressionsverlust im zweiten Rotor wurde zwar festgestellt, aber lt. Händler würde dieser sowieso immer weniger Kompression halten (Im RX-8 Forum lässt sich dieses Verhalten nicht durchgängig feststellen. Auch im „Mazda RX-8 Service Highlights Manual“ finden sich keine Hinweise auf eine absichtliche Kompressionsdifferenz von Rotor 1 zu Rotor 2).

http://www.rx8club.com/attachments/series-i-tech-garage-22/151946d1266716801-interpretation-compression-test-results-compression-graph-factory-jpg
http://www.rx8club.com/attachments/series-i-tech-garage-22/151946d1266716801-interpretation-compression-test-results-compression-graph-factory-jpg

Schließlich wäre mir der Wagen ohne Diagnose bzw. Fehlerbehebung übergeben worden. Den Hinweisen auf den nicht vorhandenen Ölverbrauch (evtl. defekte Öldosierpumpe/Ölinjektoren) über die Strecke von ~6000 km wurde nicht nachgegangen und der Kühlmittelbehälter (wg. „Akropolis“) wurde auch nicht getauscht (nach über 2 Wochen). Was mich schließlich dazu veranlasste, eine Kaufvertragswandlung des RX-8 zu veranlassen.

Letztendlich bleibt für mich: Exoten fordern Fachkompetenz und Fachkompetenz fordert Erfahrung

Goodbye RX-8, Goodbye Mazda

 

Zum Abschluss hier noch ein kleiner Testbericht auf Motor-Talk:

http://www.motorpanorama.de/auto/mazda/rx-8/se/1-3-ftId120293



One thought on “Mazda RX-8 SE173 – Verkauft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*