Meine Top 10 Podcasts

Podcasts begleiten meine Autofahrten die Hausarbeit oder sind einfach nur eine Einschlafhilfe. Ich stelle hier ungeordnet meine Top 10 Podcasts vor:

Sanft & Sorgfältig

Jan Böhmermann und Olli Schulz diskutieren nicht immer ganz ernst über kleinere oder größere Probleme ihres Lebens. Erstklassige Satire, tiefgründig, gemein und roh.

Glaubenssache

Alexander Waschkau und Eduard Habsburg – ein Atheist und ein strenggläubiger Katholik diskutieren äußerst respektvoll über ihre Weltansichten. Meiner Meinung nach einer der besten Newcommer 2015.

Fressefreiheit

Worum es geht: Rooby erzählt aus ihrem Leben. An und für sich wäre das nicht interessant, wenn sie nicht sehr ungefiltert über ihre Alltagssituationen berichten würde. Für mich ein erstklassiger Weg einen ordentlichen Realitätsabgleich durchzuführen. Denn es sind die Kleinigkeiten, die einem das Leben zur Hölle machen können.

Ketzer 2.0

Ein kritischer Blick aus Deutschland, Schweiz und Singapur verfolgt Kirchen- und Glaubenspolitik. Fundiert und kurzweilig.

Fraunhofer Podcast

Ein Einblick in die Arbeit der Wissenschaftler des Fraunhofer Instituts und die Technikwelt von morgen – im Schnelldurchlauf.

Resonator

Holger Klein spricht mit Forschern der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren über deren Arbeit. Wissenschaftskommunikation, wie ich sie mir wünsche.

Medien-Kuh

„Film Funk & Fernsehen“ – Ein Querschnitt durch eine ganze Branche. Hintergründe und Kritik. Für mich ein „auf dem Laufenden bleiben – Podcast“

Wrint

Wrint ist zum Universum vieler verschiedener Formate geworden (Kochen, Realitätsabgleich, Fotografie, Politik, Wissenschaft, Unterhaltung, Alkohol…) von Holger Klein.

Neusprech.org

Ein Podcast über sprachliche Stilmittel zumeist aus der Politik und Wirtschaft und deren Bedeutungen.

Einschlafen Podcast

Ein Podcast von Toby Baier der den Zuhörer aus seiner eigenen Gedankenwelt reist und neue Anregungen vermittelt.

 

Wer noch einen Podcatcher sucht dem kann ich die BeyondPod-App empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*