Wohnzimmerlampe aus Leuchtstoffröhren

Über lange Zeit hatte ich im Wohnzimmer als Primärbeleuchtung eine Ikea VIDJA Standlampe stehen. Mit der Zeit habe ich mich aber daran abgesehen und es musste eine neue Lösung her. Bei der Suche nach einer neuen Lampe bin ich irgendwann auf dieses[…]

Werkzeug selber machen – Mercedes Waschwassereinstellwerkzeug

Leider lassen sich die Düsen der Scheibenwaschwasseranlage an meinem Mercedes w204 (Bj. 2011) nicht einfach über z.B. eine Stecknadel einstellen. Dafür ist ein gabelförmiges Werkzeug nötig, das sich aber leider weder im Einzelhandel noch bei Mercedes direkt kaufen lässt, da diese[…]

Wippschalterwand

Vor einigen Jahren habe ich in Prag im Cross Club eine solche Lichtkunstinstallation gesehen und wollte schon damals unbedingt so eine Wand nachbauen. Leider haben mich die Schalterpreise deillusioniert und ich habe das Projekt gleich wieder verworfen. Jetzt, ca. zwei[…]

3000 Wippschalter in China bestellen

Für ein neues Projekt (später mehr dazu) benötigte ich eine größere Menge an beleuchteten Wippschaltern (ca. 3000st.). Das Problem an der Sache war, dass es in Deutschland weder preislich ein Angebot hierfür gab welches das Projekt bezahlbar gemacht hätte Hier z.B. fast[…]

Ein neues Kleid aus Holz für die Insahar 2.0 Shisha

Die Shisha 2.0 von Insahar hat mir vom Design so gut gefallen, dass ich mir vor einiger Zeit ein Modell in dunklem Holz gekauft habe – mehr Kunstgegenstand als Shisha. Doch hat sich über die Zeit herausgestellt, dass die Verarbeitungsqualität und Fertigungstolleranz[…]

Selbstgebauter Bürostuhl aus der CNC Fräse

Was tut man, wenn man mit den angebotenen Bürostühlen nicht so richtig warm wird und eine CNC Fräse im Haus stehen hat? – Einfach selber einen Stuhl bauen! Nun gibt es die Möglichkeit sich selbst ein Design zu überlegen. Aber mir[…]

Selbstgebauter Bürotisch „Studio Desk“ by Opendesk.cc

Der eigentliche Grund mir damals eine CNC Fräse zu kaufen war, dass ich mir irgendwann auch eigene Möbel bauen wollte. Sehr lange habe ich aber den massiven Aufwand gescheut. Nicht zu unrecht! Die Plattform Opendesk.cc bietet super schöne Möbeldesigns kostenlos[…]

Linksammlung – CNC-Möbel

Einer der Hauptgründe zur Anschaffung meiner CNC-Fräse war der Bau eigener Möbel und Lampen. Zwar bin ich weder ein Schreiner noch Produktdesigner aber ich kann dank des 3D-Druckens inzwischen recht gut mit Autodesk Inventor umgehen. Im Moment beschäftige ich mich[…]

China Arduinos an Mac OSX betreiben

Erste Tests mit der CNC Fräse sind abgeschlossen und das gute Stück ist vom Büro in das Bastelzimmer gewandert. Dort steht aber im Moment kein PC zur Steuerung und ich muss die Steuerung übergangsweise mit meinem MacBook regeln. Mein Desktop[…]

CNC Fräse – Grundplatte + Opferplatte

Aktuell arbeite ich an einer CNC Fräse des Typs Shapeoko-x von myhobby-cnc. Weil jeder Kunde sich die Größe der Fräse selbst konfektioniert, liefert myhobby-cnc keine Boden- und Opferplatten mit. Nach längeren Recherchen habe ich mich für eine Siebdruckplatte anstatt einer[…]

Philips Hue Stablampe DIY

Ich bin eigentlich permanent auf der Suche nach neuen Lampen und Leuchten um die optisch nicht so tollen Standardlampen im Haushalt langsam zu ersetzen. Vom Konzept her wollte ich für den Hausflur eine mehr oder weniger minimalistische Lampe, die den[…]

PLA als Werkstoff im/am KFZ

Ich arbeite nun schon länger mit meinem 3D-Drucker und kann inzwischen ein paar Erfahrungswerte zum PLA im Einsatz im und am KFZ berichten. Temperaturbeständigkeit Die ersten wärmeren Tage dieses Jahres haben wir bereits hinter uns. Eines Tages kam ich nachmittags nach der[…]

Smart Mirror Hardware

Vor knapp einem Jahr präsentierte der Niederländer Mirchael Teeuw in seinem Blog einen selbst gebauten sog. Smart Mirror (Artikel Mirror I / VI). Unser Hausflur brauchte sowieso noch einen Spiegel. Zeit für ein neues Projekt. Das hier ist keinen step-by-step Guide[…]

Ultimaker filament extrusionsprobleme

In letzter Zeit hatte ich massive Extrusionsprobleme mit meinem Ultimaker und habe das anfangs auf den Feeder geschoben weil sich die Rendelschraube zum Transport des Filaments immer häufiger zugesetzt hatte und sich teilweise auch in das Filament gefressen hatte auf dass[…]

Wandhalterung für die Fire TV Sprachfernbedienung

Nach meinem Umstieg von dem Fire TV Stick auf die Fire TV (Box) änderte sich auch das Design der Fernbedienung und ich musste mir eine neue Wandhalterung entwerfen. Als nicht ganz einfach handzuhaben gestaltete sich das sonderbare Design des unteren[…]

Kennzeichenblenden für kurze Nummernschilder aus dem 3D Drucker

Entweder habe ich bei der Anfertigung meiner Kennzeichen nicht aufgepasst oder ich habe aus Unwissen nicht widersprochen, als mir anstatt normalen Kennzeichen (520mm) verkürzte (460mm) angefertigt wurden. Im Normalfall ist das nicht weiter problematisch aber bei meiner C-Klasse (w204) ist[…]

Ein Gehäuse für iBasso DX 50 & Fiio E12 aus dem 3D Drucker

Ich habe lange Zeit mein mobiles Hifi Equipment mit zwei Gummibändern zusammengehalten, die bei meinem Fiio Mont Blanc E12 Kopfhörerverstärker dabei waren. Hier die Artikel zum iBasso DX 50 und zum Fiio E12. Mich hat dabei permanent gestört, dass der[…]

Audio 50 APS iPhone 6 Halterung

Das in meiner Mercedes C-Klasse (w204) verbaute Audio 50 APS Navigationssystem ist maximal als zweckdienliches Navigationssystem zu gebrauchen aber keinesfalls visuell anschaulich und war auch im Baujahr 2011 schon lange kein Vorzeigesystem mehr im Bereich Car-Infotainment. Eine schnöde Pfeilnavigation ohne Streckenführungsansicht und auch[…]

TSA Schlüssel aus dem 3D-Drucker

Vor ein paar Wochen habe ich auf Heise einen Artikel gelesen, dass es wohl aufgrund eines Bildes von TSA-Schlüsseln gelungen ist Reproduktionen dieser Schlüssel aus dem 3D-Drucker zu erstellen. Natürlich wollte ich das selbst auch einmal ausprobieren und bin dabei[…]

Ultimaker original 3D-Drucker

Vor einiger Zeit hatte ich die Möglichkeit bekommen, mich in der Universität etwas mit einem 3D-Drucker zu beschäftigen und war sofort begeistert von der unerwartet hohen Druckqualität der entstandenen Objekte. Leider war der dortige Drucker recht stark frequentiert und auch[…]