Zum Inhalt springen

AusFlug zur Burg Hohenzollern

Ein abendlicher Ausflug zur Burg Hohenzollern war meine erste längere Strecke nachdem die Maschine über den Winter einen neuen Motor bekommen hat.

Aber um so mehr habe ich mich gefreut mit meinem Passagier zusammen eine Runde zu fliegen.

Von EDMI – Illertissen ging es zuerst über Ulm um dann über die Schwäbische Alb in Richtung der Burg Hohenzollern zu fliegen. Kurz vor dem Ziel zeigt sich die eindrucksvolle Alb Abbruchkante und in der Ferne ist die Burg Hohenzollern auf einem einzelnen bewaldeten Berg sichtbar.

Ein kleiner Kreis um die Burg herum und weiter ging es wieder zurück in Richtung Illertissen mit Überflug der Donau und der Kontrollzone vom Militärplatz Laupheim und anschließender Landung in Illertissen. Flugzeit: ca. 1h.

Gefällt dir der Beitrag?

Schreibe dich in den Newsletter ein und bekomme in unregelmäßigen Abständen zusammenfassende Newsletter mit den neuesten Beiträgen. Ich halte es minimalistisch. Versprochen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*