DJI Ronin S auf Arca Swiss Adaptieren

Ich betreibe zwei unterschiedliche Kameras auf dem DJI Ronin S und musste bis jetzt immer beim Wechsel die Ronin Kameraschiene von Kamera zu Kamera wechseln was ohne Werkzeug unterwegs immer sehr umständlich ist und vor allem viel Zeit gekostet hat.

Ich wollte also eine Möglichkeit meine Arca Swiss Stativplatten nutzen zu können und so schnell und ohne Werkzeug die Kameras wechseln zu können. 

Man nehme eine Arca Swiss Klemmplatte und montiere sie auf die Kameraschiene des DJI Ronin S. Die restlichen Zubehörteile kommen aus dem Baumarkt und kosten nur ein paar Cent. 

Eine beliebige: Arca Swiss Klemmplatte

2x Kunststoff Unterlegscheiben

Eine Rändelmutter M4

Eine Senkschraube M4 in 20mm Länge

Dank der Rändelschraube und den Unterlegscheiben aus Kunststoff  lässt sich die Stativplatte ohne Werkzeug verschieben. Einfach die Schraube leicht gegenhalten und mit der Rändelschraube festschrauben.

Für mich im Moment eine sehr gute Lösung. Arca Swiss ist bei mir auch bei den Stativen als Schnellwechselsystem vertreten. So habe ich eine one fits all Lösung bei allen Kameraaufnahmen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.