Zum Inhalt springen

Sigma Objektivdeckel fallen ab

Vor einiger Zeit habe ich von meinen Canonobjektiven hin zu Sigmaobjektiven gewechselt. Im Großen und Ganzen bin ich damit auch sehr zufrieden aber eine Sache hat mich fast um den Verstand gebracht.

Die originalen Sigma Objektivdeckel halten einfach nicht ordentlich an den Objektiven und fallen bei leichtem Druck oder Zug einfach ab.

Diesen Fall kenne ich von den Canonobjektiven gar nicht – Kleinigkeiten, die einfach ungemein nerven.

Weil ich die Objektive viel im Rucksack transportiere will ich auf keinen Fall, dass ein abgefallener Objektivdeckel beim Tragen am Glas scheuert.

Ich habe im Fotogeschäft so ziemlich alle Markendeckel durchprobieren dürfen und das Ergebnis war eigentlich durch die Bank weg: Alle anderen Deckel passen besser als die originalen von Sigma.

Mein persönlicher Favorit waren dabei die Modelle von Dörr – Kein Markenaufdruck und günstig. Leider etwas schwerer als die originalen Deckel.

  • 82mm: Sigma: 17,83g, Dörr: 23,48g
  • 86mm: Sigma: 21,60g, Dörr: 27,39g

Woran liegt das aber, dass die originalen Sigma Objektivdeckel schlechter halten? Die Spannung der Deckel scheint recht ähnlich zu sein. Auffällig ist lediglich eine breitere Rillenform bei den Dörr Modellen.

Gefällt dir der Beitrag?

Schreibe dich in den Newsletter ein und bekomme in unregelmäßigen Abständen zusammenfassende Newsletter mit den neuesten Beiträgen. Ich halte es minimalistisch. Versprochen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*